desideratus

desideratus
[†desideratus], a, um (only superl.), wished for, longed for, Ph. 4:1.*

English-Latin new dictionary. 2014.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Look at other dictionaries:

  • Desideratus — (died 550) was a French saint in the Christian church from Soissons. Unusually, he came from a family of saints, as his father, Auginus, mother, Agia, and brother, Deodatus, were all canonized. The parents taught the two boys to care for the poor …   Wikipedia

  • Desideratus, S. (1) — 1S. Desideratus, (11. Febr.). Aus dem Lat. = der Ersehnte etc. – Der hl. Desideratus, frz. St Desirat, war Bischof von Clermont in der Auvergne, der um das Jahr 600 (nach Migne 602) starb und in einer ihm zu Ehren erbauten Kirche begraben wurde.… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Desideratus, S. (2) — 2S. Desideratus, (30. Apr.), ein Priester zu Chalons in Frankreich. S. S. Johannes …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Desideratus, S. (3) — 3S. Desideratus, (8. Mai), franz. St Désiré, Bischof von Bourges Frankreich, stammte aus einer vornehmen und christlichen Familie, wie man glaubt, in dem Gebiete von Soissons ab, und hieß sein Vater Auginus, seine Mutter Agia, und seine Brüder… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Desideratus, S. (4) — 4S. Desideratus, (27. Juli), frz. St Désiré, Bischof von Besançon (Bisontinum), stammte von vornehmen Eltern ab (nobili prosapia ortus) und gab schon in der frühesten Kindheit Beweise seiner künftigen Heiligkeit. Seiner Einsicht und Tugend wegen… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Desideratus, S. (5) — 5S. Desideratus, (18. Dec.), frz. St Désiré, war der Sohn des hl. Vaningus, Stifters von Fekamp und Wohlthäters von Fontenelle. Er starb gegen das Ende des 7. Jahrhunderts und wurde zu Fontenelle begraben, wo er am 18. Dec. verehrt wird. Mehrere… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Desideratus (6) — 6Desideratus, frz. Désiré, Bischof von Verdun, lebte im 7. Jahrh. und starb 640. Bei Gregor von Tours wird seiner gedacht und er selbst von Einigen den »Heiligen« beigezählt …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Johann Franz Desideratus zu Nassau-Siegen — Johann Franz Desideratus Fürst zu Nassau Siegen (* 28. Juli 1627 in Nozeroy; † 17. Dezember 1699 in Roermond) war der Graf von Nassau (seit 1652 Fürst zu Nassau), Graf zu Katzenelnbogen, Vianden und Diez, Baron zu Beilstein und Ronse. Johann… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Franz Desideratus (Nassau-Siegen) — Johann Franz Desideratus Fürst zu Nassau Siegen (* 28. Juli 1627 in Nozeroy; † 17. Dezember 1699 in Roermond) war der Graf von Nassau (seit 1652 Fürst zu Nassau), Graf zu Katzenelnbogen, Vianden und Diez, Baron zu Beilstein und Ronse. Johann… …   Deutsch Wikipedia

  • PORTUS Desideratus — vulgo Port desire; portus Americae meridionalis, in Magellanica regione, inter ostium Argentei fluvii ad Boream, et terram Ignium ad meridiem …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Grafen von Nassau-Ottweiler — Die nachfolgende Liste nennt die Grafen, Fürsten, Herzöge und Könige aus dem Haus Nassau, gegliedert nach den jeweils von ihnen regierten Territorien und Staaten. Inhaltsverzeichnis 1 Grafen von Nassau (bis 1255) 2 Walramsche Linie 2.1 Grafen von …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”